AusZeit im Hochwald am 23. und 24. Juli 2022

Mit den Rangern der Naturwacht tiefer in die Natur eintauchen

„Es wäre vielleicht besser, wenn wir mehr Tage und Nächte verlebten, in welchen uns keine Mauern von den Himmelskörpern trennten.“ (H. D. Thoreau)

An diesem Wochenende steht das tiefere Wahrnehmen der Natur im Mittelpunkt. Mit einfachen Übungen werden (noch) bestehende Schranken aufgelöst und eine Verbindung zu allem, was um uns herum ist, neu ausgerichtet. Dadurch sehen wir, wo wir gerade selbst stehen und bekommen damit wieder ein Gespür für das große Ganze. Ein besonderer Höhepunkt ist die Übernachtung inmitten des Waldes. Unter freiem Himmel, bei Regen unter einer schlichten Plane, sind wir der Natur wieder ganz nah. Wir sind mittendrin und nicht wie sonst, durch Mauern von ihr getrennt. Leichtigkeit und Freude sowie das Miteinander in der Gruppe werden ebenso in der „AusZeit“ aktiv gelebt. Diese beiden Tage werden bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben…

 

Wann:

23. und 24.07.2022 (Sa. 14.00 Uhr bis So. ca. 17.00 Uhr)

 

Wo:

Wald im nördlichen Saarland (genauer Ort und Treffpunkt werden bei Anmeldung bekanntgegeben), Hütte mit WC ist vorhanden.

 

Teilnehmer:

Erwachsene (max. 10 Teilnehmer)

 

Kosten:

75,- € / Person inkl. Übernachtung, Verpflegung und Material

 

Anmeldung:

Info und Anmeldung bis spätestens 10.07.2022 unter 01 74 – 9 50 35 21 (Frank Grütz)

Bild: Karl Hermann

Bild: Karl Hermann